was, wenn das buch deines lebens genau 1000 seiten umfassen würde und nur du allein entscheiden dürftest, welche momente deines lebens darin niedergeschrieben werden …

welche menschen wären dir wichtig genug, um darin vorzukommen?
und wieviel platz würden sie jeweils einnehmen?

welches erlebnis wäre es wert, festgehalten zu werden?

welche erkenntnis tiefgründig genug, um darin verewigt zu sein?

welche besondere erfahrung würdest du auf keinen fall vergessen wollen?

welchen geschmack? welchen geruch?
welchen ort? welches tier?
welche musik? welchen film?

aber vor allem: welches gefühl?

und was wären die worte, die du gerne auf seite 1000 lesen würdest?

Share this Post